Allendorf (Eder)

Allendorf liegt in einer reizvollen, vom Flusstal der Eder bestimmten Mittelgebirgslandschaft, mit Blick auf die nahen Höhen des Sauerlandes. Durch das Gemeindegebiet verläuft die historische Grenze zwischen dem Kurfürstentum Hessen-Kassel und dem Großherzogtum Hessen-Darmstadt. Bei Wanderungen in unserer Waldreichen Gegend entdeckt man entlang der Grenze historische Grenzsteine.

Einen besonderen Reiz übt die Heidelandschaft im Naturschutzgebiet "Battenfelder Driescher" aus.

Das ganze aus der Luft betrachten? Kein Problem. Auf dem Flugplatz Allendorf, mit Besucherterrasse und Cafè, werden Segel- und Motorrundflüge angeboten.

Eine alte Tradition wird lebendig, wenn zu bestimmten Veranstaltungen in den noch intakten Backhäusern in Battenfeld und Rennertehausen Brot gebacken wird.

Unsere Tipps:

  • Wandern auf der Extratour Klippenpfad
  • Radfahren auf einer ehemaligen Bahnstrecke
  • Rundflüge über die Region

www.allendorf-eder.de

Mehr in dieser Kategorie:
Battenberg (Eder) »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.