Alles gut (Dokumentarfilm)

22.09.2023, 19:00–00:00 Uhr

Veranstaltungsort: , ,

.. Djaner, 7, aus Mazedonien und Ghofran, 11, aus Syrien. Ihre Flucht endet in Hamburg. Aber wie finden sich die beiden in ihrem neuen Leben zurecht?

Die mehrfach ausgezeichnete Regisseurin Pia Lenz begleitet Djaner und Ghofran ein Jahr lang auf ihrem Weg zu einem neuen Leben in Deutschland. Der Film zeigt die Sicht der Kinder und stellt dabei folgende Fragen:

Wie geben wir denen eine Heimat, die am dringendsten eine Zukunft brauchen? Was fördert das soziale Zusammenleben von Menschen und was müssen Bund und Länder weiter zur Integration von Flüchtlingen beitragen?

Beginn: 19.00 Uhr - Eintritt frei!

Ort: Philipp-Soldan-Forum (ehem. Ederberglandhalle), Teichweg 3, 35066 Frankenberg (Eder)

Zurück