Fachwerkkirche Lindenhof

Hessens kleinstes Gotteshaus in Hatzfeld-Lindenhof

In dem südlich von Hatzfeld gelegenem Weiler Lindenhof, entstand 1991/92 aus einer jahrhunderte alten Hochscheune eine in ihrer Art wohl einmalige Fachwerkkirche. Das kleinste Gotteshaus in Hessen ist ein beliebtes Fotomotiv.

Bei einer Umfrage des hr-Fernsehens nach den schönsten Kirchen Hessens im Jahr 2011 wurden den Zuschauern 50 Kirchen zur Auswahl gestellt. Zur Überraschung aller, aber

insbesondere der Menschen vom Lindenhof, wurde ihre Kirche auf den 2. Platz gewählt. Für die Einwohner von Hatzfeld, Lindenhof und Hof Rhoda eine Sensation! Ihre kleine Kirche auf Platz 2 — zwischen den großen Domen von Limburg und Fulda! 

Jeweils an einem Sonntag im Monat findet um 9.25 Uhr in der kleinen Fachwerkkirche ein Gottesdienst statt.

Besichtigungen möglich.

Kontakt: 

Pfarrer Peter Dersch oder

Tanja Riedesel, Lindenhof 6, 35116 Hatzfeld (Eder), Telefon +49 (0) 6467 81 14

In dem südlich von Hatzfeld gelegenem Weiler Lindenhof, entstand 1991/92 aus einer jahrhunderte alten Hochscheune eine in ihrer Art wohl einmalige Fachwerkkirche. Das kleinste Gotteshaus in Hessen ist ein beliebtes Fotomotiv.

 

Bei einer Umfrage des hr-Fernsehens nach den schönsten Kirchen Hessens im Jahr 2011 wurden den Zuschauern 50 Kirchen zur Auswahl gestellt. Zur Überraschung aller, aber

insbesondere der Menschen vom Lindenhof, wurde ihre Kirche auf den 2.Platz gewählt. Für die Einwohner von Hatzfeld, Lindenhof und Hof Rhoda eine Sensation!Ihre kleine Kirche auf Platz 2 — zwischen den großen Domen von Limburg und Fulda!

 

Jeweils an einem Sonntag im Monat findet um 9.25 Uhr in der kleinen Fachwerkkirche ein Gottesdienst statt.

 

Besichtigungen möglich

Kontakt:
Pfarrer Peter Dersch, Obergasse 22, 35116 Hatzfeld (Eder), Telefon +49 (0) 6467– 3 20
Tanja Riedesel, Lindenhof 6, 35116 Hatzfeld (Eder), Telefon +49 (0) 6467 81 14

Eintritt:

freier Eintritt

Anschrift:

Obergasse 22 35116 Hatzfeld (Eder)