Historisches Rathaus

Historisches zehntürmiges Fachwerkrathaus

Historisches Fachwerkrathaus aus 1509, das zu den schönsten Rathäusern Deutschlands zählt, versehen mit 10 Türmen. Das Glockenspiel erklingt um 11.45 und 15.45 Uhr und spielt monatlich wechselnde Melodien. Ein Trauzimmer befindet sich in der 1. Etage.

Über den Eingangsportalen befinden sich Huckepack-Figuren (Knaggen) mit Musikanten und Spaßmachern, die auf die Nutzung der Halle für festliche Zwecke hindeuten. Diese Figuren und die Christophorus-Figur an der Westseite stammen von dem weit über die Grenzen Frankenbergs bekannten Sohn der Stadt, dem Bildhauer und Modelschnitzer Philipp Soldan (ca. 1500-1570. Jeden Samstag erwacht die Rathausschirn beim Wochenmarkt der Landfrauen zu purem Leben.

Eintritt:

freier Eintritt

Anschrift:

Untermarkt 12 35066 Frankenberg (Eder)