Aktuelle News

Das Lebenswerk von Michael Thonet spiegelt auf eindrucksvolle Weise den Übergang vom Handwerk zur industriellen Massenproduktion im 19. Jahrhundert wider. Doch der Erfolg der Thonet´schen Fabrikation basierte nicht nur auf der Vollendung der Massivholz-Biegung. Erst der unternehmerische Weitblick des Tischlermeisters Michael Thonet garantierte die permanente Weiterentwicklung von Produkten und Produktionstechniken.

Wir sind gern persönlich für Sie da! Die Tourist-Info in Frankenberg (Eder) ist für Sie von Montag bis Freitag zwischen 10 und 16 Uhr durchgehend geöffnet. Samstags erreichen Sie uns von 10 - 13 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Unsere  Tourist-Information befindet sich im Herzen der Altstadt von Frankenberg (Eder) in unmittelbarer Nähe zum Historischen Rathaus gleich neben dem Hotel Die Sonne Frankenberg.

Veranstaltungen

41. Battenfelder Kram- und Viehmarkt

Am Samstag, 1. Oktober und am Sonntag, 2. Oktober, jeweils ab 10:00 Uhr findet mit dem Battenfelder Kram- und Viehmarkt wieder die größte Veranstaltung dieser Art im Oberen Edertal statt. 

Weiterlesen …

Frankenberger Orgelmatinee

Frankenberger Orgelmatinee mit Bezirkskantor Nils-Ole Kraft.

Weiterlesen …

Dachboden- und Turmführungen

Der Kirchturm der Liebfrauenkirche wird für Führungen geöffnet und ein für alle offenes Angebot zur Dachbodenbegehung und Turmbesteigung geschaffen.

Weiterlesen …

Erlebenswertes im Ederbergland
Wander-Tipps im Ederbergland

Deutschlands 1. Premium-Stadtwanderweg

Wie wäre es Frankenberg im Wanderschuh zu erkunden? Deutschlands 1. zertifi­zierter Premium-­Stadt­wanderweg nimmt Sie auf 9 km mit zu den Highlights der Stadt - kommen Sie mit!

Der kleine feine Spazierwanderweg

In kurzer Zeit viel ent­decken und erleben! Das ist mög­lich auf unserem Premium-­Spazier­wander­weg Batten­berger Burgen­weg in Batten­berg. 4 km lang - aber jede Menge los!

Wandern im Burgwald-Ederbergland

Märchen­hafte Tages­touren zu Natur- und Kultur­plätzen des Burg­walds und Eder­berg­lands, das bietet Ihnen das Wander­märchen Burg­wald-Eder­berg­land mit 21 Rund- und 2 Strecken­wegen.